Ange­bote
03/17 bis 06/17

Flyer - aktuelle Angebote des katholischen Familienzentrums St. Joseph

Ter­mine

23.06. | 08:00 Uhr
Betriebs­aus­flug für alle Mit­ar­bei­ter unse­rer Ein­rich­tung.

Aktu­el­les

Liebe Eltern und Gäste unse­rer Home­page,

ein ereig­nis­rei­ches Kin­der­gar­ten­jahr neigt sich lang­sam dem Ende zu.

Ab Mon­tag, den 03.07. bleibt unser Fami­li­en­zen­trum für drei Wochen geschlos­sen und wir gehen in den wohl­ver­dien­ten Som­mer­ur­laub.

Wir möchten auf die­sem Weg die Gele­gen­heit nut­zen, Ihnen eine schöne Som­mer­zeit und einen erhol­sa­men Urlaub zu wün­schen.

In Gedan­ken sind wir natür­lich auch bei unse­ren zukünf­tigen Schul­kin­dern, die uns die letz­ten Tage in unse­rer Ein­rich­tung besu­chen.

Auch ihnen wün­schen wir schöne Ferien, einen guten Schul­start und Got­tes Segen.

Ab dem 24.07.2017 ist unser Fami­li­en­zen­trum wie­der geöffnet und wir freuen uns schon auf die vie­len neuen Kin­der, die unsere Ein­rich­tung dann besu­chen wer­den.

Ihr Mit­ar­bei­ter-Team aus dem Fami­li­en­zen­trum St. Joseph

60 Jahre Kir­che und Kin­der­be­treu­ung am Wohlt­berg

Am Sonn­tag, den 11.06.2017 fei­er­ten wir gemein­sam mit der Chris­tus­Brü­der­Ge­meinde, den neuen Eigentü­mern der ehe­ma­li­gen St. Joseph-Kir­che, unser Som­mer­fest.

In die­sem Jahr hat­ten wir einen ganz beson­de­ren Anlass zu fei­ern, denn unsere Ein­rich­tung und die Kir­che beste­hen schon seit 60 Jah­ren.

Auf­takt von unse­rem Somme fest war ein Fami­li­en­got­tes­dienst, den wir gemein­sam in der Kir­che der Chris­tus­Brü­der­Ge­meinde fei­er­ten.

Im Anschluss konn­ten alle Besu­cher eine kleine Stär­kung zu sich neh­men.

Für die Kin­der wur­den Kutsch­fahr­ten und eine Hüpf­burg ange­bo­ten und für inter­es­sierte Besu­cher bestand die Mög­lich­keit, den Kirch­turm der Chris­tus­Brü­der­Ge­meinde, zu bestei­gen und die wun­der­schöne Aus­sicht über Wolfs­burg zu genießen.

Nach der Mit­tags­pause führten unsere Kin­der die Geschichte der Arche Noah auf.

Alle Grup­pen aus unse­rem Haus haben an der Dar­bie­tung mit­ge­wirkt und die Kin­der haben mit ihren Erzie­hern schon wochen­lang fleißig geübt. Die Kin­der haben sich viel Mühe gege­ben und die Auf­führung ist beim gesam­ten Publi­kum sehr gut ange­kom­men.

Ver­ein­zelt flos­sen sogar bei eini­gen Eltern Tränen vor Rührung.

Nach dem Auf­tritt der Kin­der haben Ver­tre­ter der Chris­tus­Brü­der­Ge­meinde, Mit­ar­bei­tern und Eltern unse­rer Ein­rich­tung ver­schie­dene Spiele für die Kin­der ange­bo­ten.

Natür­lich wurde auch für das leib­li­che Wohl der Besu­cher gesorgt.

Die Mit­glie­der der Chris­tus­Brü­der­Ge­meinde, unsere Eltern und die Mit­ar­bei­ter unse­rer Ein­rich­tung haben sehr viele leckere Kuchen und Salate gespen­det.

Auf meh­re­ren Grills wur­den leckere Steaks und Würst­chen gegrillt.

Wir möchten uns auf die­sem Weg noch­mals für die überaus enga­gierte Unter­stüt­zung durch die Chris­tus­Brü­der­Ge­meinde bedan­ken.

Wir durf­ten ein gelun­ge­nes Fest erle­ben, wel­ches wir gemein­sam mit der Chris­tus­Brü­der­Ge­meinde vor­be­rei­tet, durch­ge­führt und nach­be­rei­tet haben.

Ihr Kita-Team St. Joseph


Eichendorffschule
Caritas
Kleine Forscher
Peter Martens Institut
Starthilfe